Anmelden

Nachhaltigkeit

Von Anfang an nachhaltig

Nachhaltigkeit

Von Anfang an nachhaltig

Für kaum einen Begriff gibt es so viele Definitionen wie für die „Nachhaltigkeit“. Sie beruht auf den drei Säulen Ökologie, Ökonomie und Soziales und stellt eine Entwicklung dar, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht erfüllen können.¹

¹ Gro Harlem Brundtland, ehem. norweg. Ministerpräsidentin, im Auftrag der Vereinten Nationen

Ihre nachhaltige Region

Nachhaltig­keit in der Region

+++ Aktuelles +++

Dezember 2020: Nachhaltigkeitspreis für die Kreissparkasse Weilburg

 

"Wir übernehmen lokale und globale Verantwortung"Dieser Satz ist einer von vielen Leitsätzen, die der Vorstand der Kreissparkasse Weilburg gemeinsam mit den Mitarbeitern/innen erarbeitet hat. Seit vielen Jahren hat Nachhaltigkeit für die Kreissparkasse Weilburg einen sehr hohen Stellenwert und sie bekennt mit ihrem wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Engagement ihre gesellschaftliche Verantwortung.

 

15 Bewerbungen für den Nachhaltigkeitspreis der Industrie- und HandelskammerDie Marketingabteilung hat mit Kolleginnen und Kollegen und dem Team von WeilburgTV über den Sommer einen Film gedreht, mit dem sich die Sparkasse bei der IHK für den Nachhaltigkeitspreis bewarb. Die Freude war groß, nachdem die Mitteilung über den zweiten Platz bekannt gegeben wurde. Insbesondere, weil dieses Jahr mit 15 Bewerbungen ungewöhnlich viele Unternehmen teilgenommen hatten.

"Die Kreissparkasse Weiburg richtete das Unternehmensleitbild unter Einbeziehung der Mitarbeiter nachhaltig aus. Die vielfältigen Maßnahmen beinhalten unter anderem den sukzessiven Umbau der Infrastruktur durch CO2-neutrale Projekte wie etwa den Bau eines elf Hektar großen Solarparks, Blockheizkraftwerke und Fotovoltaikanlagen oder die Abschaffung von PET-Flaschen nach Installierung von Wasser-Zapfstationen. Neben der Unterstützung von Vereinen ist die Kreissparkasse auch einer der Stifter der Kindersozialstiftung des Landkreises“ so die IHK.

Weitere Umsetzungen im Sinne unserer Nachhaltigkeitsleitlinien, wie die Energieversorgung durch die Holz-Hackschnitzel-Nachwärmezentrale in Löhnberg oder Bike-Leasing für Mitarbeiter finden Sie im weiteren Verlauf dieser Seite.

 

IHK-Film "Gemeinsam mehr für die Region"Da in diesem Jahr die Vollversammlung der IHK nicht wie gewohnt stattfinden konnte, wurde kurzerhand umdisponiert und ein Filmteam engagiert, das an verschiedenen Orten einen Film drehte. Dieser zeigt Rückblicke, Einblicke und Ausblicke auf die Arbeit der IHK, Beiträge von Umweltministerin, Regierungspräsident und Landrat, die landesbesten Auszubildenden 2020 und natürlich jene Unternehmen, die beim Nachhaltigkeitspreis und Corona-Innovationspreis der IHK die ersten Plätze belegt haben.

Auch der Kreissparkasse Weilburg hat die IHK-Geschäftsführerin Frau Monika Sommer sowie der IHK-Präsident Ulrich Heep einen Besuch abgestattet. Im Rahmen der Filmaufnahmen wurde die Urkunde sowie ein von der Glasfachschule Hadamar gestalteter Nachhaltigkeitspokal an den Vorstand übergeben. Vorstandsvorsitzender Stefan Hastrich bedankte sich bei der IHK und bei allen, die an dem Film mitgewirkt haben und gab anschließend noch ein Statement über die Nachhaltigkeit in der Kreissparkasse Weilburg ab.

Der Film zum Jahresemfpang der IHK ist auf der Seite der Industrie- und Handelskammer Limburg veröffentlicht.

Die Übergabe des IHK-Nachhaltigkeitspreises sowie das Interview von Stefan Hastrich, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Weilburg, finden Sie nachfolgend im Videobeitrag "Nachhaltigkeitspreis der IHK Limburg für die Kreissparkasse Weilburg".

Familienkalender zum Thema Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist uns wichtig! Dies möchten wir auch mit unserem Familienkalender für das Jahr 2021 zeigen, der von und mit eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erstellt wurde. Mit den Kalendermotiven möchten wir einen Einblick geben, wie sich die Kreissparkasse Weilburg als Arbeitgeber und als Förderer für die Oberlahn-Region im Bereich Nachhaltigkeit engagiert.   

Leitsätze der Nachhaltigkeit

  • Wir handeln ökonomisch, ökologisch und sozial
  • Wir bereichern die Lebensqualität der Menschen
  • Wir übernehmen lokale und globale Verantwortung

Mit dem E-Bike zur Arbeit

E-Bikes sind zur Zeit besonders gefragt und eine gesundheitsfördernde, umweltbewusste und kostengünstige Alternative zum Pkw. Das weiß auch die Kreissparkasse Weilburg und ermöglicht den Mitarbeiter/innen das Radeln mit besten Leasing-Konditionen. Unter ihnen sind viele Mitarbeiter, die es sich nicht nehmen lassen, regelmäßig mit ihren E-Bikes
ihren Arbeitsplatz anzusteuern. Dank Elektromotor kommen sie sogar aus dem Westerwald frisch und ausgeruht von und zur Arbeit.

Bunte Blumenwiese in Gaudernbach

Mit der Blumenwiese in Gaudernbach leisten wir einen Beitrag zur Artenvielfalt. Eine solche Wiese lockt nicht nur zahlreiche Insekten an, sondern erfreut auch das menschliche Auge. Um dieses Stück kunterbunte Natur kümmern sich Christian Marten, Bernd Rathschlag und Rolf Engelmann. Für dieses und weitere Projekte des Natur- und Vogelschutzvereins Gaudernbach überreicht Anne Schamp einen Scheck in Höhe von 400 Euro aus dem Topf des PS-Los-Zweckertrages.  

Strom aus dem Solarpark Driedorf

Das ist mal ein Arbeitsplatz!  Maximilian Roos fühlt sich im Solarpark Driedorf, der 2013 in Betrieb genommen wurde, sichtlich wohl. Die 11 Hektar große Anlage erzeugt fast 5 Millionen Kilowatt-Stunden CO2 neutralen Strom für rund 1.400 Haushalte mit 4 Personen. Dies entspricht rund 40 Prozent der Menschen in Weilburg. Bei der Stromproduktion werden im Vergleich zum Einsatz fossiler Brennstoffe jährlich fast 3.000 Tonnen CO2 eingespart. Auch das ist der Trend der Zukunft - die Kreissparkasse Weilburg weiß wo es langgeht!

Einsparungen durch Blockheizkraftwerk

Ralf Weil demonstriert die Reduzierung des Strom- und Gasverbrauchs in der Kreissparkasse Weilburg seit dem Einbau des Blockheizkraftwerkes in 2016. Zusätzlich werden 60.000 kWh in das Netz der Stadtwerke Weilburg geleitet. Ein Blockkraftheizwerk heizt und erzeugt Strom. Und das trägt zum Wohle unserer Welt bei. Der wirtschaftliche und ökologische Grundgedanke liegt darin, erzeugte Wärme und den Strom vor Ort zu nutzen.  

Umstellung auf LED-Beleuchtung

Die herkömmliche Glühbirne hat längst ausgedient, natürlich auch in den Gebäuden der Kreissparkasse Weilburg. Denn mit LED-Lampen lässt sich im Vergleich zu einer Glühbirne enorm viel Energie einsparen. Da tauscht Jörg Seelbach gerne mal veraltete Glühbirnen aus. Die Kreissparkasse Weilburg setzt zu 100% auf LED-Beleuchtung. Damit wird bis zu 90 % weniger Energie verbraucht und die gleiche Helligkeit erzeugt, wie bei einer herkömmlichen Glühlampe.  

Wärme aus dem Nahwärmenetz

Seit 2011 werden viele Gebäude der Gemeinde Löhnberg aus dem Nahwärmenetz versorgt. Bruchholz aus dem eigenen Wald wird zu Hackschnitzeln verarbeitet und in Kesseln verheizt. Über Leitungen wird die Wärme im Ort verteilt. Davon profitiert auch die Geschäftsstelle sowie der Neubau für seniorengerechtes Wohnen der Kreissparkasse Weilburg in Löhnberg. Bürgermeister Dr. Frank Schmidt und Rüdiger Gentzen nehmen eine kleine Hackschnitzel-Dusche im Lager am Ortsrand.

Ihr nachhaltiger Weg

Ihre Sparkasse begleitet Sie auf Ihrem nachhaltigen Weg

Lebenslange Partnerschaft

So wie sich Ihr Leben und Ihre Pläne ändern, passen wir auch unsere Beratung an. So wie Sie uns brauchen.

Nachhaltig anlegen

Nachhaltig anlegen – für Sie und die Generationen von morgen. Ihr Sparkassen-Finanzberater unterstützt und begleitet Sie gerne.

Energieeffizient bauen

So wird aus Ihrer Immobilie ein KfW-Effizienzhaus. Ihr Sparkassen-Immobilienberater unterstützt und begleitet Sie gerne.

Energieeffiziente Unternehmen

Sie stellen Ihre gewerbliche Produktion CO2-arm um? Sie sanieren Ihre Betriebsstätte energieeffizient? Wir zeigen Ihnen die Fördermöglichkeiten.

Nachhaltig absichern

Die SV SparkassenVersicherung trägt als Teil der Sparkassen-Finanzgruppe seit jeher zu einer nachhaltigen Entwicklung in der Region bei.

Sanieren und modernisieren mit der LBS und KfW

Bausparen und KfW-Förderung – eine gute Kombination. Ihr Sparkassen-Immobilienberater unterstützt und begleitet Sie gerne.

Eigenen Strom erzeugen

Werden Sie unabhängiger von der Energieversorgung und steigenden Strompreisen. Ihr Sparkassen-Immobilienberater unterstützt und begleitet Sie gerne.

Energieeffizient sanieren

Erhalten Sie einen Zuschuss für innovative Energiegewinnung. Ihr Sparkassen-Immobilienberater unterstützt und begleitet Sie gerne.

Der nachhaltige Weg unserer Landesbank

Damit Nachhaltigkeit nicht nur ein Wort, sondern gelebte Praxis ist, braucht es Menschen, die das Thema auf allen Ebenen vorantreiben und fest in der Bank verankern.

Gewerbliche Lösungen für die Elektromobilität

Die Elektromobilität nimmt immer stärker an Fahrt auf. Mit der Deutschen Leasing setzen Sie auf einen kompetenten Partner, der Sie bei der Umstellung auf den alternativen Antrieb unterstützt.

Ihre nachhaltige Sparkasse

Nachhaltigkeit in Ihrer Sparkasse

Witwen- und Waisenkasse

Die Gründungsgeschichte der Sparkassen basiert auf den Gedanken der sozialen Nachhaltigkeit.

Für jeden da sein

Die Sparkasse ist für alle Menschen in ihrer Region da – unabhängig von Einkommen und Vermögen.

Unser Engagement – hier vor Ort

Spenden und Sponsoring fördern den Zusammenhalt in der Region.

Unser Engagement – für mehr Kultur

Kultur lieben. Kultur fördern. Das kulturelle Erbe in Hessen und Thüringen erhalten.

Sparkasse als Arbeitgeber

Wir entlohnen unsere Mitarbeiter nach Tarif, bilden vor Ort aus und unsere Mitarbeiter engagieren sich in der Region.

Geld in der Region halten

Wir haben mit den Bürgern und Unternehmen ein gemeinsames Interesse daran, die Region wirtschaftlich, kulturell und sozial attraktiv zu gestalten.

Mittelstand fördern

Mittelständische Unternehmen sind das wichtigste Fundament unseres Wohlstands. Sie sind Vorreiter der Industrie 4.0 und Innovationsmotor unserer Wirtschaft.

Unterstützung von gemeinnützigen Projekten

Von jedem verkauften PS-Los kommen 30 Cent gemeinnützigen Einrichtungen und sozialen Projekten zugute. So können Sie gleichzeitig sparen, gewinnen und Gutes tun.

 Cookie Branding
i